Farbanstrich

HK-Lasur

Einzigartiger Premium-Holzschutz für den Außenbereich

Insbesondere im Gartenhaus Bereich hat sich die Aidol HK-Lasur von Remmers bewährt.

6-fach Schutz für Holz im Freien:

  • gegen Feuchtigkeit
  • gegen UV-Strahlung
  • gegen Bläue
  • gegen Fäulnis
  • gegen Wespengraß
  • gegen Schimmel & Algen

Farben

Im Bereich der Lasuren gibt es eine große Farbpalette, welche Remmers als Hersteller abdeckt.

Sie möchten Ihr Gartenhaus mit einer eleganten oder ausgefallenen Farbe streichen? Schauen Sie doch einmal in die Farbpalette.

Farbtalle HK Lasur | Gartenhaus streichen

Mit zusätzlichem Grundierungseffekt

Vor dem Aufbau empfehlen wir die Nut und Feder mit unserer farblosen Blockhausgrundierung zu streichen, um ein Verziehen des Holzes zu verhinden. Die HK-Lasur hat zwar eine zusätzliche, eingebaute Grundierung. Diese ersetzt aber nicht das Grundieren an sich.

Die HK-Lasuren von Remmers sind die dekorative, lösemittelhaltife Holzschutzlasur für außen mit modernster Wirkstoffkombination.

Vorteile der Gartenhaus Lasur:

  • Reißt nicht, dringt tief ein
  • Wasserabweisend, atmunsaktiv und feuchtigkeitsregulierend
  • Nachbehandlung ohne Anschleifen und Abbeizen möglich

Anwendungsbereiche

Zur Behandlung statisch nicht beanspruchter Hölzer im Außenbereich ohne Erdkontakt.

  • Fassadenverschalungen
  • Gartenhaus
  • Dachüberstände
  • Fensterläden & Balkongeländer
  • Hochwertige Zäune
  • Palisaden & Pergolen
  • Lauben & Carports
  • Holzdecks, Brücken & Stege
  • Sichtschutzwände

Gebindegrößen

  • 0,75 l
  • 2,5 l
  • 5 l
  • 10 l
  • 20 l

Verbrauch

2,5 Liter reichen bei zwei Anstrichen für ca. 12,5 m². Gemäß RAL-Güte- und Prüfbestimmungen: 200-250 ml/m²

Verarbeitung

Private Anwender: Streichen

Qualifizierte Fachbetriebe: Tauchen, Fluten, Spritzen nur in geschlossenen Anlagen

Die Aidol HK Lasur ist nach gründlichem Aufrühren oder Aufschütteln gebrauchsfertig. Alte Anspriche wie z.B. Dickschichtlasuren oder Deckfarben auf Gartenhäusern sowie Rinde und Bast entfernen. Das Holz muss sauber und trocken sein. Die Lasur mit weichem Lasurpinsel in Faserrichtung streichen. Nach Trocknung (ca. 12 Stunden) zweiten Arbeitsgang vornehmen. Bei Eichenholz wird zusätzlich ein Grundanstrich in farblos empfehlen. Durch Anlegen von Probeflächen ist die Verträglichkeit, Haftung und der Farbton mit dem Untergrund zu prüfen. Nicht unter 5°C verarbeiten. Zulässige Holzfeuchte bei Nadelhölzern max. 25%, bei Laubhölzern max 20%.

Nachanstriche, Renovierung: Der Untergrund muss sauber und trocken sein. Oberfläche ggf. anschleifen. Angebrochene Gebinde gut verschließen und möglichst bald aufbrauchen

Hinweise

Beim Überstreichen mit wässrigen Beschichtungsstoffen ist eine Überprüfung der Anstrichhaftung zu empfehlen. Aidol HK Lasur farblos, weiß und hemlock nur für nicht direkt bewitterte Außenflächen wie

Tipps:

Für die Erzielung von Top-Seidenglanzoberflächen empfeheln wir einen zusätzlichen Arbeitsgang mit Aidol Langzeit-Lasur. Wirksame Sicherheit mit RAL-Zertifizierung. Holzschutzmittel sicher verwenden. Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformation lesen.


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

(Farbe: Eiche Hell)

5-Liter-Gebinde

Eiche hell

83,00 € *

(Farbe: Kiefer)

5-Liter-Gebinde

Kiefer

83,00 € *

(Farbe: Nussbaum)

5-Liter-Gebinde

Nussbaum

83,00 € *

(Farbe: Pinie Lärche)

5-Liter-Gebinde

Pinie Lärche

83,00 € *

(Farbe: Teak)

5-Liter-Gebinde

Teak

83,00 € *
*

Preis inkl. MwSt.

Mehr zum Versand