Fundamenterstellung

Fundamenterstellung

Ein sicheres Fundament für Ihr Gartenhaus

Das Fundament ist besonders in Hinblick auf Sicherheit, Stabilität und Haltbarkeit eines Gartenhaus sehr wichtig. Um eine einwandfreie Montage der Bohlen vornehmen zu können, ist ein absolut waagerechtes und tragfähiges Fundament erforderlich.

Um Ihr Gartenhaus vor dem Eindringen von Feuchtigkeit zu schützen, sollte die Oberkante des Fundaments mindestens 5 cm über die Bodenfläche hinausragen. Bitte bedenken Sie dabei auch, dass das Haus später auch ausreichend belüftet wird.

 

Die folgenden Fundamentarten stellen wir genauer vor:

Betonplattenfundament

 

Fundamentsteine          Streifenfundament


Betonplattenfundament

Ein festes und ebenes Fundament ist die Voraussetzung für eine lange Haltbarkeit eines Gartenhaus. Hier kann man z.B. ein Betonplattenfundament verwenden.

Fundamentsteine

Ob Terrasse oder Gartenhaus - der Fundamentstein lässt Sie nicht im Regen stehen. Die Möglichkeit schnell und einfach ein sicheres Fundament zu erstellen.

Streifenfundament

Eine sehr bekannte Fundamentart stellt das Streifenfundament dar. Gerade im Terrassenbau wird dieses oftmals verwendet, teilweise sogar vorgeschrieben.