Korkparkett

Korkparkett

Beispiel unseres Korkboden

Korkparkett – Natürlichkeit in schönster Form

Immer mehr Menschen setzen bei Ihren Parkettböden auf Kork. Das hat eine Vielzahl von Gründen. Kork ist zum einen ein natürlicher Werkstoff. Gänzlich ohne Leim erschaffen Sie mit einem Korkparkett eine ganz neue, angenehme Raumatmosphäre. Zum anderen ist das Gefühl, auf Kork zu laufen, ausgesprochen warm und weich. Im Gegensatz zu typischen Parkettböden sinken Sie mit dem Fuß leicht ein, was für einen besonders leichten Gang sorgt. Dieses warme und weiche Gefühl wird durch die verfügbaren Korkfarben zusätzlich verstärkt. Von creme bis terra-braun reicht das Farbspektrum bei Korkparkett. Durch eine zusätzliche Lackierung der Oberfläche erstrahlen die Farben umso mehr. So wird ein Korkparkett zur Wohlfühlquelle in den eigenen Wänden. Korkparkett ist daher der ideale Parkettboden für Menschen, die Natürlichkeit in Ihre Räume bringen möchten. Erleben Sie Parkett aus Kork bei Holzwurm Obersayn.

Korkparkett von Holzwurm Obersayn: kinderleichte Montage

Von Parkettböden und Laminat aus anderen Rohstoffen kennt man schon die Klickverlegung. Diese ist nun auch für Kork verfügbar. So ist für Sie das Verlegen von Korkparkett kein Problem mehr. Mit wenigen Handgriffen sind die einzelnen Paneele miteinander verbunden. Auch der Zuschnitt ist bei Korkparkett denkbar einfach. Durch seine hohe Wertigkeit und Haltbarkeit ist ein Korkboden auch nach Jahrzehnten noch renovierbar. Und möchten Sie einmal umziehen, zieht Ihr Korkparkett einfach mit. Denn so leicht das erstmalige Verlegen ist, so leicht ist es auch, das Parkett wieder zu entfernen und an anderer Stelle erneut anzubringen. Ein Korkparkett verbindet so die Vorteile vieler anderer Parkettarten mit den Vorzügen des Korks. Sie werden an diesen Parkettböden aus Kork lange Freude haben.

Worauf Sie beim Kauf von Korkparkett achten sollten

Eine wichtige Kennzahl, die Sie vor dem Kauf von einem Korkparkett beachten sollten, ist die Beanspruchungsklasse. In der europäischen Norm EN 13329 wird diese für Bodenbeläge festgelegt. Dies macht es für Sie besonders einfach, das geeignete Korkparkett für Ihren Bedarf zu finden. Denn je nach Raum, ist eine unterschiedliche Nutzung zu erwarten. Die geringste Beanspruchungsklasse ist dabei völlig ausreichend für den Einsatz z.B. im Schlafzimmer. Das Korkparkett im Schlafzimmer wird vergleichsweise wenig beansprucht. Dadurch kann für diese Bereiche ein günstigeres Korkparkett genutzt werden. Dank der Beanspruchungsklassen können Sie ohne Fachkenntnisse den richtigen Korkboden auswählen. Da verhält sich Kork genau wie alle anderen Parkettböden. Bei uns finden Sie einfach zu montierendes, langlebiges Korkparkett für ein gesundes Wohnklima genau passend für Ihre Ansprüche.


Anzeige pro Seite
Sortieren nach
Korkparkett Eiche Amber Corelan
Alter Preis 34,95 €
28,95 € / m² *
Korkparkett Eiche Minerale Corelan
Alter Preis 34,95 €
28,95 € / m² *
10 m² Rollenkork
19,95 € *
*

Preis inkl. MwSt.

Mehr zum Versand