Gerätehaus – Ordnung für Ihren Garten

Schaffen Sie Ordnung in Ihrem Garten – mit einem stabilen Gerätehaus aus Holz, Kunststoff oder Metall. Damit haben Chaos und Platzmangel keine Chance mehr. Verhelfen Sie Ihrer grünen Idylle zu neuem Glanz, indem Sie Gartenwerkzeuge, Spielsachen und Sportgeräte an einem festen Ort verstauen: Ein praktischer Geräteschuppen macht das möglich.
Stöbern Sie in Ihrem Holzwurm-Onlineshop und entdecken Sie Gerätehäuser in vielfältigen Stilrichtungen und Größen. Je nach Modell finden darin Rasenmäher, Schubkarre, Gartengeräte und Kinderspielzeuge Platz. Bei größeren Häusern können Sie auch ungenutzte Gartenmöbel und Fahrräder witterungsgeschützt unterbringen oder sich eine eigene Werkbank einrichten. Sie haben die Wahl!

Weiterlesen

Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 4

Unsere Gerätehäuser im Überblick:

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Vivian 1 Vorschau

Gartenhaus Vivian 1

Wandstärke: 28 mm, Blockbohlenaußenmaß: ca. 220x220 cm

ab 899,00 € *
Vivian 2 Vorschau

Gartenhaus Vivian 2

Wandstärke: 28 mm, Blockbohlenaußenmaß: ca. 320x260 cm

ab 1.299,00 € *
Klara 1 Vorschau

Gartenhaus Klara 1

Wandstärke: 28 mm, Blockbohlenaußenmaß: ca. 295x200 cm

ab 949,00 € *
Emma 1 Vorschau

Gartenhaus Emma 1

Wandstärke: 28 mm, Blockbohlenaußenmaß: ca. 260x220 cm

ab 1.049,00 € *
Gartenhaus Irina

Gartenhaus Irina

Wandstärke: 19 mm, Blockbohlenaußenmaß: ca. 200x155 cm

ab 485,65 € *
Gartenhaus Argo Vorschau

Gartenhaus Argo

Wandstärke: 19 mm, Blockbohlenaußenmaß: ca. 200x200 cm

ab 647,85 € *
Gartenhaus Valery Vorschau

Gartenhaus Valery

Wandstärke: 19 mm, Blockbohlenaußenmaß: ca. 245x245 cm

ab 799,95 € *
Gartenhaus Malva Vorschau

Gartenhaus Malva

Wandstärke: 19 mm, Blockbohlenaußenmaß: ca. 260x150 cm

ab 749,25 € *
Gartenhaus Lara 1

Gartenhaus Lara 1

Wandstärke: 28 mm, Blockbohlenaußenmaß: ca. 250x250 cm

1.149,00 € *
Gartenhaus Richard Vorschau

Gartenhaus Richard

Wandstärke: 28 mm, Blockbohlenaußenmaß: ca. 200x200 cm

ab 698,55 € *
Gartenhaus Robert Vorschau

Gartenhaus Robert

Wandstärke: 28 mm, Blockbohlenaußenmaß: ca. 260x200 cm

ab 810,10 € *
Gartenhaus Gitte Vorschau

Gartenhaus Gitte

Wandstärke: 28 mm, Blockbohlenaußenmaß: ca. 260x260 cm

ab 931,75 € *
Gartenhaus Klair Vorschau

Gartenhaus Klair

Wandstärke: 28 mm, Blockbohlenaußenmaß: ca. 300x240 cm

ab 1.134,55 € *
Gartenhaus Björn Vorschau

Gartenhaus Björn

Wandstärke: 28 mm, Blockbohlenaußenmaß: ca. 300x260 cm

ab 1.002,75 € *
Ella 1 Vorschau

Gartenhaus Ella 1

Wandstärke: 28 mm, Blockbohlenaußenmaß: ca. 260x320 cm

ab 1.199,00 € *
Gartenhaus Lars Vorschau

Gartenhaus Lars

Wandstärke: 28 mm, Blockbohlenaußenmaß: ca. 300x260 cm

ab 1.349,00 € *
Aktionspreis
Gartenhaus Barbados Mini Vorschau

Gartenhaus Barbados Mini 2/40 ISO

Wandstärke: 44 mm, Blockbohlenaußenmaß: ca. 350 x 260 cm

ab 2.294,10 € * 2.549,00 € *
Gartenhaus Sten

Gartenhaus Sten

Wandstärke: 28 mm, Blockbohlenaußenmaß: ca. 300x200 cm

ab 850,65 € *
Gartenhaus Eigo Vorschau

Gartenhaus Eigo

Wandstärke: 19 mm, Blockbohlenaußenmaß: ca. 220x220 cm

ab 729,00 € *
Gartenhaus Kris Vorschau

Gartenhaus Kris

Wandstärke: 28 mm, Blockbohlenaußenmaß: ca. 290x200 cm

ab 921,60 € *
Gartenhaus Mila Vorschau

Gartenhaus Mila ISO

Wandstärke: 28 mm, Blockbohlenaußenmaß: ca. 290x260 cm

ab 992,60 € *
Gartenhaus Jörgen Vorschau

Gartenhaus Jörgen

Wandstärke: 28 mm, Blockbohlenaußenmaß: ca. 290x290 cm

ab 1.063,55 € *
Gartenhaus Novalie Vorschau

Gartenhaus Novalie

Wandstärke: 19 mm, Blockbohlenaußenmaß: ca. 300x200 cm

ab 982,45 € *
Gartenhaus Minimodern Vorschau

Gartenhaus Minimodern

Wandstärke: 28 mm, Blockbohlenaußenmaß: ca. 300x200 cm

ab 1.064,00 € *
Gartenhaus Bodine Vorschau

Gartenhaus Bodine

Wandstärke: 28 mm, Blockbohlenaußenmaß: ca. 298x298 cm

ab 1.247,00 € *
Gartenhaus Ultramodern Vorschau

Gartenhaus Ultramodern

Wandstärke: 28 mm, Blockbohlenaußenmaß: ca. 320x260 cm

ab 1.277,00 € *
Gartenhaus Hypermodern Vorschau

Gartenhaus Hypermodern

Wandstärke: 28 mm, Blockbohlenaußenmaß: ca. 320x260 cm

ab 1.166,00 € *
Ralf Vorschau

Gerätehaus Ralf

Wandstärke: 28 mm, Blockbohlenaußenmaße: ca. 296x296 cm

ab 1.099,00 € *
Dan 1 Vorschau

Gerätehaus Dan 1

Wandstärke: 16 mm, Wandaußenmaße: ca. 243x190 cm

ab 799,00 € *
Dan 2 Vorschau

Gerätehaus Dan 2

Wandstärke: 16 mm, Wandaußenmaße: ca. 273x280 cm

ab 999,00 € *
Dan 3 Vorschau

Gerätehaus Dan 3

Wandstärke: 16 mm, Wandaußenmaße: ca. 273x370 cm

ab 1.249,00 € *
Dan 4 Vorschau

Gerätehaus Dan 4

Wandstärke: 16 mm, Wandaußenmaße: ca. 273x550 cm

ab 1.599,00 € *
Jari 1 Vorschau

Gerätehaus Jari 1

Wandstärke: 28 mm, Blockbohlenaußenmaße: ca. 410x260 cm

ab 1.599,00 € *
Jari 2 Vorschau

Gerätehaus Jari 2

Wandstärke: 28 mm, Blockbohlenaußenmaße: ca. 520x320 cm

ab 2.099,00 € *
Gartenhaus Olaf 1

Gartenhaus Olaf 1

Wandstärke: 18 + 70 mm, Wandaußenmaße: ca. 344x221 cm

1.799,00 € *
Gartenhaus Olaf 2

Gartenhaus Olaf 2

Wandstärke: 18 + 70 mm, Wandaußenmaße: ca. 452x330 cm

2.599,00 € *
Gartenhaus Olaf 3

Gartenhaus Olaf 3

Wandstärke: 18 + 70 mm, Wandaußenmaße: ca. 561x330 cm

2.999,00 € *
Gartenhaus Kalle 1

Gartenhaus Kalle 1

Wandstärke: 18 + 70 mm, Wandaußenmaße: ca. 344x221 cm

1.899,00 € *
Gartenhaus Kalle 2

Gartenhaus Kalle 2

Wandstärke: 18 + 70 mm, Wandaußenmaße: ca. 452x330 cm

2.849,00 € *
Leif 1 Vorschau

Gerätehaus Leif 1

Wandstärke: 16 mm, Wandaußenmaße: ca. 234x95 cm

ab 349,00 € *
Leif 2 Vorschau

Gerätehaus Leif 2

Wandstärke: 16 mm, Wandaußenmaße: ca. 183x170 cm

ab 549,00 € *
Leif 3 Vorschau

Gerätehaus Leif 3

Wandstärke: 16 mm, Wandaußenmaße: ca. 273x170 cm

ab 749,00 € *
Gartenhaus Max Vorschau

Gartenhaus Rotterdam / Tuin

Wandstärke: 19 mm, Blockbohlenaußenmaß: ca. 300x300 cm

ab 1.149,00 € *
Gartenhaus Onyx Vorschau

Gartenhaus Onyx

Wandstärke: 28 mm, Blockbohlenaußenmaß: ca. 260x220 cm

ab 849,00 € *
Gartenhaus Petit Vorschau

Gartenhaus Petit

Wandstärke: 28 mm, Blockbohlenaußenmaß: ca. 200x200 cm

ab 899,00 € *
Gartenhaus Britt

Gartenhaus Britt

Wandstärke: 28 mm, Blockbohlenaußenmaß: ca. 300x250 cm

ab 949,00 € *
Lianne Vorschau

Gartenhaus Lianne

Wandstärke: 28 mm, Blockbohlenaußenmaß: ca. 300x200 cm

ab 949,00 € *
Aktionspreis
Gartenhaus Alex Mini

Gartenhaus Alex Mini

Wandstärke: 44 mm, Blockbohlenaußenmaß: ca. 270 x 220 cm

ab 1.664,10 € * 1.849,00 € *
1 von 4

Was ist ein Gerätehaus und für welche Zwecke findet es Verwendung?

Ein Geräteschuppen ist ein kleines Haus im Garten, in dem Sie Ihre Gartengeräte unterstellen. Neben Spaten, Rechen und Blumenerde finden hier aber auch Fahrräder, Gartenmöbel oder Werkzeuge Platz. Ist das Gerätehaus groß genug, können Sie es sogar zum ruhigen Unterschlupf im Garten gestalten. Ob einfacher Schuppen oder großes Gartenhaus mit Fenstern – Gerätehäuser sind in zahlreichen verschiedenen Varianten erhältlich. Je nach Größe des Gartens sowie Ihrem eigenen Bedarf und Geschmack wählen Sie einfach das passende für Sie aus.

Inhaltsverzeichnis

Material für Gerätehäuser: Eigenschaften, Vorteile, Nachteile

Im Holzwurm-Onlineshop finden Sie Gerätehäuser in verschiedenen Stilen und Bauarten. Auch das Material ist flexibel wählbar. Kleine, fensterlose Schuppen aus Metall oder Kunststoff sind ideal, um das Platzangebot in Ihrem Garten zu erweitern. Größer und vielseitiger fallen jedoch die Gerätehäuser aus Holz aus.

Gerätehäuser aus Kunststoff

Die Schuppen aus Kunststoff sind besonders pflegeleicht. Staub und Schmutz spülen Sie einfach mit Wasser ab. Außerdem weisen die Kunststoffhäuser nur ein geringes Gewicht auf, was den Aufbau erleichtert. Nachteilig ist, dass die Modelle nicht beliebig erweitert werden können. Zudem ist der Baustoff Kunststoff nicht nachhaltig.

Gerätehäuser aus Metall

Die funktionalen Bausätze aus Metall überzeugen ebenfalls mit einer einfachen Montage und sind leicht zu reinigen. Wie auch bei den Schuppen aus Kunststoff ist allerdings keine individuelle Anpassung möglich. Bei der Pflege ist es wichtig, Schäden im Lack schnell zu beheben, damit keine Korrosion entsteht. Der Nachteil der metallenen Geräteschuppen besteht darin, dass sie sich im Sommer stark aufheizen.

Gerätehäuser aus Holz

Ein Gerätehaus aus Holz wirkt besonders natürlich im Garten. Das Material ist nicht nur ökologisch und nachhaltig, sondern stellt auch eine optische Aufwertung für Ihren Garten dar. Holz besitzt zudem eine kühlende Wirkung, sodass auch in den heißen Sommermonaten ein angenehmes Klima im Innenraum herrscht. Darum bieten sich Holzhütten an, um einen Rückzugsort im Garten zu schaffen.

Unsere Geräteschuppen aus Holz erhalten Sie in unterschiedlichen Ausführungen und Farben, wobei das naturbelassene Basismodell immer in unserem Lieferumfang enthalten ist. Gegenüber den Varianten aus Kunststoff und Metall braucht das Material Holz mehr Pflege. Von Vorteil ist, dass die Holzhäuser sowohl im Aufbau als auch in der Ausstattung leicht an Ihren persönlichen Bedarf angepasst werden können.

Gerätehaus aus Kunststoff

Gerätehaus aus Kunststoff

Gerätehaus aus Metall

Gerätehaus aus Metall

Gerätehaus aus Holz

Gerätehaus aus Holz

Ausstattung von Gerätehäusern

Die Gerätehäuser bieten wir Ihnen in allen möglichen Größen und Ausstattungen an, vom einfachen Schuppen mit wenigen Quadratmetern Grundfläche bis zur luxuriösen Hütte mit vierzig Quadratmetern Grundfläche und überdachter Veranda. Generell gilt: Je größer das Gartenhaus aus Holz ist, desto eher nimmt es nicht nur Gartengeräte auf, sondern erfüllt auch weitere Funktionen im Garten.

Größe

Haben Sie einen großen Garten und noch viel Platz darin, darf es gern ein Modell mit mehr als 20 Quadratmetern Grundfläche sein. Das gilt auch, wenn der Stauraumbedarf groß ist, weil Sie neben Gartengeräten ebenso Möbel und Fahrräder unterbringen möchten. Ist ihr Garten vergleichsweise klein oder benötigen Sie wenig Staufläche, reicht ein schmaler Geräteschuppen aus.

Stil

Besonders unsere Gerätehäuser aus Holz erfreuen in unterschiedlichen Baustilen. Ob modern-kubische Bauweise, klassische Giebelhütte oder rustikale Blockhütte – in unserem Angebot finden Sie das passende Häuschen für Ihren Garten!

Wandstärke

Die Wandstärke der Holzhütten reicht von 16 Millimetern über 19 Millimetern bis zu 44 Millimetern. Je dicker die Wände sind, desto kühler ist das Holzhaus im Sommer. Wollen Sie in Ihrem Gerätehaus nicht nur Gerätschaften aufbewahren, sondern sich auch einen Rückzugsort schaffen, empfehlen wir, eine hohe Wandstärke auszuwählen.

Türen

Ebenfalls vom Platzbedarf abhängig sind Bauart und Größe der Tür. Bei Holzwurm erhalten Sie Gerätehäuser mit Schwingtüren als Einzel- oder Doppeltür. Für sperrige Gerätschaften, Werkzeuge und Sportgeräte bietet sich Letztere an. Eine Tür mit Fenster spendet wertvolles Licht für den Innenraum.

Fenster

Möchten Sie Ihren Geräteschuppen nicht nur als Abstellraum nutzen, sind Fenster eine echte Bereicherung. Sie bringen Licht in das Häuschen, sodass Sie darin auch Ihren handwerklichen Hobbys nachgehen können – oder einfach gemütlich bei kühlem Wetter Platz nehmen.

Dachform

Nicht zuletzt entscheidet auch die Form des Daches darüber, wie Ihr Holzhaus aussehen wird. Ein klassisches Satteldach bietet zusätzlichen Stauraum, während ein Flachdach mit Bepflanzungen oder Solarpaneelen ausgestattet werden kann. Alternativ finden Sie in unserem Onlineshop auch Gerätehäuser mit Pultdach, Stufendach, Tonnendach und Zeltdach. Wenn Sie kein zusätzliches Abflusssystem für Regenwasser installieren wollen, raten wir zu einem Dach mit geneigter Dachfläche, von dem das Wasser besser abfließen kann.

Fußboden

Bausätze für einfache Geräteschuppen besitzen häufig gar keinen Fußboden. Stattdessen setzen Sie den Schuppen auf einen Bereich mit Pflaster oder ein Betonfundament. Die größeren Gerätehäuser aus Holz verfügen hingegen meist über einen Holzfußboden, der dem Raum zusätzliche Wärme schenkt.

Wetterfestigkeit

Ein Gerätehaus im Garten muss nicht nur Sturm, Regen und Schnee widerstehen, sondern auch der Sonneneinstrahlung. Kunststoff ist besonders wetterbeständig und benötigt keine besondere Behandlung gegen Witterungseinflüsse. Holz und Metall schützen Sie mit einer Lackierung vor UV-Strahlung und Feuchtigkeit.

Achten Sie bei kleinen, leichten Schuppen darauf, dass diese fest im Boden oder an einer Wand verankert sind, damit heftige Windböen sie im Sturm nicht mitreißen.

Farbe

Wenn Sie gern etwas Farbe in Ihren Garten bringen wollen, unterstützen wir Sie mit einem optional bestellbaren Farbanstrich. Klicken Sie sich durch unsere Auswahl und informieren Sie sich detailliert über unser Angebot an hochwertigen Gerätehäusern für den Garten! Bei uns können Sie sich jederzeit auf beste Qualität und eine einwandfreie Verarbeitung verlassen.

Dachrinnen

Damit der Regen besser und gezielt abläuft, können Sie das Gerätehaus mit Dachrinnen ausstatten. Wenn Sie unter das Fallrohr eine Regentonne stellen, fangen Sie das wertvolle Regenwasser zur Bewässerung Ihrer Pflanzen auf.

Überdachung und Unterstand

Unsere großen Holzhütten verfügen zum Teil über eine überstehende Bedachung bzw. einen Unterstand. Hier können Sie Gartenmobiliar oder Fahrräder sicher vor dem Regen unterstellen. Alternativ richten Sie sich ein gemütliches, trockenes Plätzchen im Freien ein, von wo aus Sie sicher den Regen beobachten.

Baugenehmigung für Gerätehäuser

Bevor Sie Ihr neues Gerätehaus aus Holz bestellen, sollten Sie sich über die örtlichen Bauvorschriften informieren. Je nach Größe und geplantem Standort des Schuppens auf Ihrem Grundstück könnte eine Baugenehmigung notwendig werden. Das gilt vor allem für größere Modelle. Genauere Auskunft kann Ihnen Ihre zuständige Bauaufsichtsbehörde geben. Denn die Vorschriften sind je nach Bundesland und Gemeinde sehr unterschiedlich.

Etwas einfacher ist es, wenn Sie einen Geräteschuppen in Ihrem Kleingarten aufstellen wollen, da dort andere Vorschriften gelten. Informationen holen Sie dazu beim Verein ein und beachten Sie dessen Satzung.

Ob im eigenen Garten oder im Kleingarten – reden Sie unbedingt mit Ihren Nachbarn. Besprechen Sie Ihren Plan mit ihnen, da Sie je nach Aufstellungsort auch ihre Einwilligung benötigen. So vermeiden Sie Streit und gewinnen eventuell sogar ein Paar helfende Hände hinzu.

Fundament erstellen für Gerätehaus

Fundament für Gerätehäuser

Ein ebener und stabiler Untergrund ist für die Montage des Gerätehauses zwingend notwendig. Bei kleinen, leichten Modellen reicht meist eine einfache Platte aus. Große, schwere Häuser benötigen hingegen ein gegossenes Fundament. Gern beraten wir Sie zu den baulichen Voraussetzungen für Ihren ausgewählten Geräteschuppen.

In jedem Fall sollten Sie das Fundament vor dem Zusammenbau errichten. Wählen Sie dazu eine frostfreie Zeit im Jahr, damit das Fundament gut trocknen kann und nicht reißt.

Bodenbeschaffenheit

Je nachdem wie der Boden beschaffen ist, auf den Sie Ihr Gerätehaus setzen wollen, kann das Fundament anders ausfallen. Bei einem Bau auf einer Rasen- oder Erdfläche ist ein gegossenes Fundament zu empfehlen. Es gibt dem Bausatz nicht nur die nötige Stabilität, sondern schützt auch vor Schimmel und Frost.

Schuppen oder eine kleine Hütte können Sie direkt auf einem Pflaster errichten. Bei der Holzvariante ist eine Feuchtigkeitssperre zwischen Pflaster und Holz unbedingt nötig. Um einen geraden Stand zu garantieren, brauchen Sie eventuell eine Unterkonstruktion. Bei schwereren Holzhäusern ist auch hier ein gegossenes Fundament die bessere Wahl.

Stellplatz von Gerätehäusern

Je nach Stellplatz des Gerätehauses können sich Besonderheiten ergeben, welche die Auswahl und den Aufbau beeinflussen.

Gerätehaus an Hauswand

An einer Hauswand oder Garage

Stellen Sie das Häuschen an einer Hauswand oder Garage auf, gibt der feste Bau eine zusätzliche Stütze. Die Wand können Sie zudem in den Schuppen einbeziehen. Dafür bieten wir spezielle Bausätze mit nur drei Wänden an, sodass die Wand von Haus oder Garage die Lücke schließt.

An der Grundstücksgrenze

Möchten Sie Ihr Gerätehaus an der Grundstücksgrenze errichten, sollten Sie sich gut mit Ihren Nachbarn absprechen. Für größere Gartenhäuser gelten unter Umständen die Regelungen zur Grenzbebauung, aber auch bei einem kleinen Schuppen müssen Sie je nach Gesetzeslage die Zustimmung Ihres Nachbarn einholen. Aufschluss darüber geben die Landesbauordnung sowie das zuständige Bauamt.

Praktische Gerätehäuser zur Selbstmontage

Die Gerätehäuser in unserem Angebot sind so konzipiert, dass Sie diese in Eigenregie aufbauen können. Selbstverständlich liefern wir Ihnen neben dem Bausatz auch eine ausführliche Schritt-für-Schritt-Anleitung dazu. So wird die Montage für geübte Heimwerker zu einer einfachen Angelegenheit.

Im Grunde erfolgt der Aufbau in wenigen Schritten:

  1. Grundgerüst aus vertikalen Pfosten aufstellen
  2. Querverstrebungen montieren
  3. Dachsparren anbringen, Dachplatten verschrauben und Dachpappe befestigen
  4. Verkleidung rundherum anschrauben
  5. eventuell Fußboden einsetzen
  6. Tür und Fenster einbauen

Ist das Gerätehaus aufgebaut, können Sie das Innere nach Belieben gestalten, mit Regalen, Wandhaken oder sogar einer Werkbank.

So pflegen Sie Ihr neues Gerätehaus

Gerätehaus streichen

Besonders einfach ist die Pflege bei einem Gerätehaus aus Kunststoff oder Metall. Schmutz entfernen Sie einfach mit Wasser. Ein Schuppen aus Metall benötigt zudem von Zeit zu Zeit eine neue Lackierung, damit es nicht korrodiert.

Etwas umfangreicher fällt die Pflege bei einem Holz-Geräteschuppen aus. Damit Sie lange Freude daran haben, sollten Sie einige Pflegetipps beherzigen. Diese verlängern die Lebensdauer und sorgen für einen ansehnlichen, geordneten Eindruck:

  • Entfernen Sie Schmutz und Moos schnellstmöglich, bevor sie sich festsetzen.
  • Erneuern Sie regelmäßig den Anstrich bzw. die Lackierung.
  • Nutzen Sie atmungsaktive Farben und Lacke mit Feuchtigkeitsschutz.
  • Kontrollieren Sie das Dach des Gerätehauses regelmäßig auf Leckagen.

Setzt sich Feuchtigkeit im Holz fest, folgt bald der Schimmel. Prüfen Sie das Gerätehaus regelmäßig und achten Sie auf den Schutz des Holzes, übersteht es jedoch unbeschadet Jahrzehnte.

Geräteschuppen aus Holz online bestellen – bei Ihrem Holzwurm

Mit einem Gerätehaus aus dem Sortiment von Holzwurm-Obersayn profitieren Sie von einem ausgezeichneten Preis-Leistungs-Verhältnis. Wir führen sowohl kleine Modelle für den schmalen Geldbeutel als auch preisintensive Häuser für große Gärten.

Möchten Sie auf Ihrem Grundstück auch Gäste unterbringen, bietet sich ein Ferienhaus aus Holz an. So haben Freunde und Familie einen Rückzugsort außerhalb Ihres Hauses – oder Sie genießen die gemeinsame Zeit draußen auf der Terrasse des Holzhauses. Dazu bieten wir Ihnen auch schöne Terrassendielen an, die Sie ganz einfach selbst verlegen können. Für Ihre Kinder und deren Gäste stellt ein Kinderspielhaus eine Bereicherung dar, in dem den ganzen Tag gespielt und getobt werden kann.

Zuletzt angesehen