25 JAHRE DER HOLZWURM - feiern Sie mit: 50 € Gutschein-Code SOMMERAKTION bis 14.08.22 - gültig ab 1.000 € Mindestbestellwert
Über 25 Jahre Erfahrung 0% Finanzierung Gartenhaus-Versand nur 79 € in DE Montage vor Ort möglich

Fenster als wichtiges Gartenhaus-Zubehör

Wer sich einen neuen Garten anschafft, muss dort möglicherweise noch ein Gartenhaus bauen. Bei der Bauweise gibt es einiges zu beachten, denn ein Gartenhaus unterscheidet sich in der Benutzung etwas von herkömmlichen Wohnhäusern. Gleichzeitig könnten Sie denken, dass Sie hier nicht so viel Sorgfalt an den Tag legen müssen, da Sie das Haus ja nur sporadisch nutzen und Sie sich sicher selten über längere Zeit darin aufhalten. Aber weit gefehlt. Gerade Gartenhäuser müssen einiges aushalten, da sie oft als Zufluchtsort vor schlechtem Wetter dienen. Deshalb dürfen Sie die Fenster nicht vernachlässigen. Sie müssen den höchsten Ansprüchen genügen. In unserem Shop vom Holzwurm Obersayn finden Sie aus dem Grund nur Modelle von bester Qualität.

Filter schließen

Topseller

Doppelfenster Garden

Doppelfenster Garden

ab 314,25 € * 419,00 € *
Doppelfenster Summer

Doppelfenster Summer

ab 441,75 € * 589,00 € *
40 mm Doppelfenster Garden

40 mm Doppelfenster Garden

314,25 € * 419,00 € *
28 mm Doppelfenster Garden

28 mm Doppelfenster Garden

351,75 € * 469,00 € *
Einzelfenster Garden

Einzelfenster Garden

216,75 € * 289,00 € *
Einzelfenster Summer

Einzelfenster Summer

ab 314,25 € * 419,00 € *
Einzelfenster Garden Milchglas

Einzelfenster Garden Milchglas

179,25 € * 239,00 € *
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Windhaken_1

Windhaken zur Tür-/Fensterbefestigung

Windhaken zur Tür-/Fensterbefestigung, Länge ca.: 20cm, galvanisch verzinkt

12,95 € *
% AKTION %
Einzelfenster Garden

Einzelfenster Garden

28 oder 34 mm, einfachverglast, Dreh-Kipp Ausführung

216,75 € * 289,00 € *
% AKTION %
Doppelfenster Garden

Doppelfenster Garden

28 oder 34 mm, einfachverglast, Dreh-Kipp Ausführung

ab 314,25 € * 419,00 € *
% AKTION %
Einzelfenster Summer

Einzelfenster Summer

44 oder 70 mm, doppelverglast, Dreh-Kipp Ausführung

ab 314,25 € * 419,00 € *
% AKTION %
Doppelfenster Summer

Doppelfenster Summer

44 oder 70 mm, doppelverglast, Dreh-Kipp Ausführung

ab 441,75 € * 589,00 € *
% AKTION %
Einzelfenster Garden Milchglas

Einzelfenster Garden Milchglas

28 mm, ca. 70 x 43 cm, einfachverglast

179,25 € * 239,00 € *
% AKTION %
Einzelfenster 44 mm Garden+

44 mm Einzelfenster Garden+

44 mm, ca. 60 x 111 cm, doppelverglast

261,75 € * 349,00 € *
% AKTION %
40 mm Doppelfenster Garden

40 mm Doppelfenster Garden

40 mm, ca. 119 x 89 cm, einfachverglast

314,25 € * 419,00 € *
% AKTION %
28 mm Doppelfenster Garden

28 mm Doppelfenster Garden

28 mm, ca. 90 x 145 cm, einfachverglast

351,75 € * 469,00 € *
% AKTION %
34 mm Doppelfenster Garden

34 mm Doppelfenster Garden

34 mm, ca. 90 x 123 cm, einfachverglast

314,25 € * 419,00 € *
% AKTION %
Doppelfenster Garden+

Doppelfenster Garden+

verfügbare Varianten: 34 mm und 44 mm, ca. 90 x 123 cm, doppelverglast

ab 396,75 € * 529,00 € *
% AKTION %
88 mm Einzelfenster Summer

88 mm Einzelfenster Summer

für 88 mm, verschiedene Varianten, doppelverglast

ab 441,75 € * 589,00 € *
% AKTION %
160 mm Einzelfenster Summer

160 mm Einzelfenster Summer

für 160 mm, verschiedene Varianten, doppelverglast

ab 314,25 € * 419,00 € *

Fenster als Gartenhaus-Zubehör: standhaft bei Wind und Wetter

Gartenhaus-Fenster müssen robust sein und dürfen weder Regen noch Schnee oder Wind in das Häuschen lassen. Außerdem ist es wichtig, dass sie kälteisoliert sind. Beide Eigenschaften sind bei einem Fenster vom Holzwurm Obersayn gegeben: Die Modelle können Sie zudem nicht nur bei einem Neubau verwenden, sondern auch nachträglich in die Wand montieren. Als Laie sollten Sie sich dabei aber von einem erfahrenen Profi helfen lassen.

Rüsten Sie Ihr Gartenhaus mit dem passenden Fenster nach

Ganz gleich, ob Sie ein zusätzliches Fenster für Ihr Gartenhaus wünschen oder einfach die vorhandenen Fenster durch hochwertige Gartenhaus-Fenster aus unserem Zubehörsortiment ersetzen wollen: Bei uns treffen Sie immer die richtige Wahl. Neben den klassischen Fenstern bieten wir Kippfenster an, die Sie problemlos selbst einbauen können. Um ein komplett neues Fenster einzubauen, messen Sie zunächst das Fenster ohne Rahmen aus und zeichnen die Maße an der Wand an, an der Sie es einbauen möchten. Anschließend bohren Sie an den entsprechenden Ecken Löcher ins Holz und schneiden von dort aus mit der Stichsäge die Aussparung aus, in die Sie dann das Fenster einfügen.

Fenster als Gartenhaus-Zubehör – große Auswahl in unserem Shop

Je nach eigener Vorliebe und den bestehenden Gegebenheiten in Ihrem Gartenhaus finden Sie die richtigen Fenster in unserem Shop. Bei uns bekommen Sie sowohl Einzelfenster als auch Doppelfenster in verschiedenen Größen. Dazu haben wir passende Fensterläden und natürlich Blumenkästen zur Dekoration in unserem Angebot, damit Sie einerseits von neugierigen Blicken abgeschottet sind, andererseits aber nach Außen etwas Besonderes ausstrahlen.

Entdecken Sie unsere attraktiven Einzelfenster in verschiedenen Größen, die mit Einfachverglasung ausgestattet sind. Sie bestehen aus hochwertigem Leimholz und lassen sich ganz einfach zum Nachrüsten Ihres Gartenhauses verwenden. Es handelt sich um Drehkippfenster, die sich nach innen öffnen. Sie verfügen außerdem über attraktive Glaseinsätze, sodass viel Licht in Ihr Gartenhaus fällt. Wenn Sie sich für das "Summer"-Einzelfenster entscheiden, erhalten Sie eine doppelt verglaste Version, die zusätzlich mit einer Gummidichtung sowie einer Aluminium-Wasserleiste ausgestattet ist. Dieses Modell ist zudem in der Doppelfensterversion erhältlich.

Unsere Kippfenster aus Milchglas können an jeder Stelle einer Wand, die noch kein Fenster hat, angebracht werden und sorgen so für zusätzlichen Lichteinfall.

Darüber hinaus bieten wir besonders umfangreiche Modelle mit einer Öffnungsgröße von 90 × 123 cm mit großen Glaseinsätzen.

Welche Verglasung ist die beste?

Bei der Wahl des richtigen Gartenhausfensters spielt die Verglasung eine wichtige Rolle: Einfachverglasung wird bei Gartenhäusern am häufigsten verwendet. Die meisten Modelle dienen im Winter als Lagerraum und werden nur an sommerlichen Tagen aktiv genutzt, sodass Einfachverglasung ausreicht. Wenn Ihr Gartenhaus Ihnen im Winter jedoch für gemütliche Anlässe wie z. B. Geburtstagsfeiern dienen soll, empfiehlt sich Doppelverglasung.

So bauen Sie Ihr Gartenhaus-Fenster richtig ein

Wenn Sie sich für ein Holzfenster für ein Holzgartenhaus vom Holzwurm Obersayn entschieden haben, ist es sehr einfach einzubauen. Beim Neubau des Gartenhauses bringen Sie das Fenster bereits während der Bauphase an. Hier ist es am besten, wenn Sie das Gartenhaus bis zu der Höhe bauen, in der sich die Unterkante des Fensters befindet: Dann lassen Sie die entsprechende Lücke in den Balkenlagen bis zur Oberkante des Fensters frei, fügen das Fenster ein und umrahmen es beim Weiterbau.

Wenn Sie ein bestehendes Gerätehaus mit einem Fenster nachrüsten, entfernen Sie zunächst die Blenden des Fensters und nehmen die genauen Maße. Nun zeichnen Sie die Maße des Fensters mit einem Bleistift an der Stelle an der Wand des Gerätehauses ein, an der Sie es von außen einbauen wollen, bohren mit einem Bohrer ein Loch in die Ecke der eingezeichneten Linien und schneiden mit einer Stichsäge entlang der eingezeichneten Linie. Abschließend setzen Sie das Fenster ein und bringen die Blenden wieder an.

Weiteres Zubehör für Ihr Gartenhaus

Sie können nicht nur die Fenster austauschen und Ihr Gartenhaus noch schöner machen, sondern auch die passenden Türen und Fußböden finden. Und was die Bedachung angeht, so haben Sie bei Ihrem Gartenhaus viel Spielraum und können sogar die Dachrinnen nachträglich austauschen. Sie finden in unserem Onlineshop also alles, was Sie brauchen, um Ihr Gartenhaus in ein absolutes Kleinod zu verwandeln.

Zuletzt angesehen
Produktberatung
Die von Ihnen übermittelten Informationen werden gemäß unserer Datenschutzerklärung gespeichert um Ihre Kontaktanfrage zu bearbeiten.
Produktberatung
Rückruf erfolgreich angefordert.
Formular konnte nicht verarbeitet werden.