Über 20 Jahre Erfahrung Gartenhaus-Versand nur 79 € in DE Montage möglich 0% Finanzierung Restzahlung bei Anlieferung

Saunafässer aus hochwertigem Echtholz – ganz privat schwitzen

Der Gang in eine öffentliche Sauna ist immer mit Wegezeiten verbunden. Und mal ehrlich – wirkliche Entspannung kommt eher nicht auf, wenn Sie dicht an dicht mit weiteren schwitzenden Gästen auf engstem Raum sitzen. Immer mehr Menschen erfüllen sich deshalb den Traum von der eigenen Sauna. Als Fasssauna wird diese gleich zu einem dekorativen Element in Ihrem Garten. Gefertigt aus präzise verarbeitetem Holz, sorgen die Saunafässer von Ihrem Holzwurm für ein wunderbares Raumklima. So fühlen Sie sich zu Hause wie im Urlaub – und können ungestört von fremden Blicken entspannen.

Filter schließen
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Topseller
Terrassensauna Terrassensauna
ab 1.499,00 € *
Saunafass 195 Saunafass 195
Inhalt 1 Stück
ab 2.599,00 € * 2.799,00 € *
Saunafass 215 cm Saunafass 215 cm
Inhalt 1 Stück
ab 3.599,00 € * 3.799,00 € *
Sauna Oval Sauna Oval
Inhalt 1 Stück
3.618,16 € *
Saunafass Modell 300 Saunafass Modell 300
Inhalt 1 Stück
ab 2.699,00 € *
Saunafass Modell Finnland Saunafass Modell Finnland 210E
Inhalt 1 Stück
2.199,00 € * 2.399,00 € *
Saunafass Modell 235 Saunafass Modell 235
Inhalt 1 Stück
ab 2.799,00 € * 2.999,00 € *
Saunafass Modell 235 Saunafass Modell 220
Inhalt 1 Stück
ab 2.199,00 € * 2.499,00 € *
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
5% auf ausgewählte Pools & Saunen
Saunafass Kotka 2
Saunafass Kotka 2

Maße: ca. 205 x 273 x 216 cm, Stärke: 42 mm

ab 4.967,55 € * 5.229,00 € *
5% auf ausgewählte Pools & Saunen
Saunafass Kotka 3
Saunafass Kotka 3

Maße: ca. 205 x 285 x 216 cm, Stärke: 42 mm

ab 5.822,55 € * 6.129,00 € *
5% auf ausgewählte Pools & Saunen
Saunafass Kotka 1
Saunafass Kotka 1

Maße: ca. 205 x 174 x 216 cm, Stärke: 42 mm

ab 4.112,55 € * 4.329,00 € *
Terrassensauna
Terrassensauna

Durchmesser: ca. 204 cm

ab 1.499,00 € *
Sauna Oval
Sauna Oval

 Nutzfläsche 9,72 m²

Inhalt 1 Stück
3.618,16 € *
Saunafass 195
Saunafass 195

verfügbare Tiefen: 250 cm oder 300 cm, verfügbare Holzarten: Fichtenholz oder Thermoholz

Inhalt 1 Stück
ab 2.599,00 € * 2.799,00 € *
Saunafass 215 cm
Saunafass 215 cm

 verfügbare Tiefen: 350 cm oder 400 cm, verfügbare Holzarten: Fichtenholz oder Thermoholz

Inhalt 1 Stück
ab 3.599,00 € * 3.799,00 € *
Saunafass Modell 300
Saunafass Modell 300

als Bausatz oder vormontiert

Inhalt 1 Stück
ab 2.699,00 € *
Saunafass Modell Finnland
Saunafass Modell Finnland 210E

 aus Thermoholz

Inhalt 1 Stück
2.199,00 € * 2.399,00 € *
Saunafass Modell 235
Saunafass Modell 235

 aus Thermoholz

Inhalt 1 Stück
ab 2.799,00 € * 2.999,00 € *
Saunafass Modell 235
Saunafass Modell 220

wahlweise als Bausatz oder Vormontiert

Inhalt 1 Stück
ab 2.199,00 € * 2.499,00 € *
Saunafass Modell 250
Saunafass Modell 250

ohne Saunaofen wahlweise als Bausatz oder Vormontiert

Inhalt 1 Stück
ab 2.599,00 € * 2.799,00 € *
Saunafass Modell 330
Saunafass Modell 330

als Bausatz oder vormontiert

Inhalt 1 Stück
ab 2.799,00 € *
Saunafass Modell 400
Saunafass Modell 400

als Bausatz oder vormontiert

Inhalt 1 Stück
ab 3.899,00 € *
Saunafass Thermo deLux 300
Saunafass Thermo deLux 300

ohne Ofen

Inhalt 1 Stück
4.199,00 € *

Das Saunafass – Wer hat’s erfunden?

Die Idee der Fasssauna entstand erst vor wenigen Jahren im Land der leidenschaftlichen Saunagänger: Finnland. Die beliebte Schwitzhütte sollte mobil und möglichst so kompakt sein, dass sie Platz auf einem Pkw-Anhänger hat. Der erste Versuch wurde mit einem echten Weinfass gestartet – und hatte Erfolg. Auf kleinstem Raum konnte man nun mit einem autarken, holzbefeuerten Ofen im eigenen Garten oder am kühlen See saunieren.

Gute Saunafässer wie vom Holzwurm werden natürlich nicht mehr aus Weinfässern gebaut, sondern aus hochwertigen Hölzern. Wir erklären Ihnen, warum das für die Wärmenutzung so wichtig ist.

Hochwertiges Holz für optimale Wärmenutzung im Saunafass

Im Angebot vom Holzwurm haben Sie für Ihr Saunafass die Wahl zwischen klassischem Fichtenholz und speziell behandeltem Thermoholz für die Wände. Beide Varianten speichern die Wärme sehr gut, sodass Sie den Ofen bereits vor dem letzten Saunagang ausglühen lassen können. Das spart Energie und damit bares Geld.

Doch nicht nur die Holzart, sondern auch die Bauform trägt entscheidend zur effizienten Wärmenutzung bei. Die Hölzer werden mithilfe von Eisenringen in die bekannte Fassform gebracht. Diese ermöglicht vor allem in kleinen Saunen eine schnelle Erwärmung, da die Luftzirkulation im runden Innenraum wesentlich effektiver ist als in einem eckigen. Und das Beste: Im Saunafass ist es deutlich behaglicher als in einer herkömmlichen Saunakabine.

Ganz nach Wunsch sind unsere Saunafässer unterschiedlich ausgestattet. Während eher schlicht gehaltene Modelle sich auf die reine Wärmekabine begrenzen, stehen Ihnen auch Varianten mit Außenbänken zur Auswahl. Hier können Sie sich – durch das Dach des Fasses geschützt – nach einem ausgiebigen Saunagang erholen und die frische Luft genießen, bevor die nächste Runde beginnt.

Was sollte ich beim Kauf eine Fasssauna beachten?

Bevor Sie heiße Aufgüsse in Ihrer privaten Gartensauna genießen können, ist die Entscheidung für ein passendes Modell notwendig. Wir möchten Ihnen einige Kriterien an die Hand geben, um Ihnen die Auswahl zu erleichtern. Denn ein hochwertiges Saunafass erkennen Sie an ein paar einfachen Merkmalen:

  • Wählen Sie am besten geeignetes Fichten- oder Thermoholz – letzteres ist weniger anfällig für Pilze und Fäulnis.
  • Die Holzstärke der Bohlen sollte mindestens 40 mm betragen – bei Holzwurm sind es sogar 42 mm.
  • Achten Sie auf justierbare Edelstahlbänder, da Holz vor allem im Außenbereich immer arbeitet.

Ein Holzofen verbreitet im Saunafass einen angenehmen Duft und bietet dank sichtbarem Feuer ein besonderes Flair. Auch die autarke Nutzung ohne Stromanschluss und die niedrigen Energiekosten sind deutliche Vorteile. Bei einem elektrischen Ofen ist hingegen die Temperaturbestimmung genauer und die Holzbeschaffung entfällt.

Je nach Wohnort und Bundesland sollten Sie im Vorfeld eine Baugenehmigung beim zuständigen Bauamt einholen. Denn rein rechtlich sind Saunafässer ähnlich wie ein Gartenhaus zu behandeln. Abhängig von der Größe und dem gewählten Ofen gelten hier besondere Bestimmungen beim Fundament und dem Abstand zu angrenzenden Gebäuden und Grundstücken.

Ihr persönliches Saunafass: vormontiert und im Handumdrehen aufgebaut

Unsere Saunafässer liefern wir Ihnen entweder als Bausatz oder bereits vormontiert. In jedem Fall ist es für Hobbyhandwerker kein Problem, das Fass anhand der Anleitung selbst aufzubauen. Je nach Modell sind Ofen, Dachschindeln und weitere Elemente bereits im Lieferumfang enthalten – gegebenenfalls müssen sie zusätzlich bestellt werden. Dabei haben Sie die Möglichkeit, einzelne Komponenten individuell aus unserer Rubrik Zubehör zu wählen. Wie wäre es ergänzend zu Ihrer Fasssauna mit

  • einem Aufguss-Set inklusive Duftkonzentrat,
  • einer durchblutungsfördernden Venenstütze oder
  • einem Fußkübel, der nach dem Saunagang willkommene Abkühlung verspricht?

Möchten Sie Ihren persönlichen Spa-Bereich erweitern, sind unsere Pools in Holz- oder Stahlwandausführung und unsere Badebottiche eine wunderbare Ergänzung. So genießen Sie einzigartige Wellness-Momente direkt in Ihrem Garten – wann immer Sie möchten.

Zuletzt angesehen